/news-und-events/

News/Events

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen vom ECS bzw. von angeschlossenen Verbänden.

 

  • 3. Internationales Symposium zu „Verbindungen zwischen Stahl und Beton – 2017 (ConSC17)“

    Das Symposium findet in der Zeit vom 27. – 29. September 2017 in Stuttgart statt und wird von der Universität Stuttgart ausgerichtet. [ mehr… ]
  • Stellenangebot

    Zum Ausbau unserer Kapazität und Kompetenz und zur Unterstützung unserer Geschäftsführer suchen wir ab sofort einen Bauingenieur (m/w) - Konstruktiver Ingenieurbau [ mehr… ]
  • 5. DAfStb-Jahrestagung

    Der Deutsche Ausschuss für Stahlbeton hat die Ausrichtung seiner Jahrestagung 2017 nach Kaiserslautern vergeben. Unter dem Motto "Beton - weiter denken..." werden am 20. und 21. September 2017 über 400 Teilnehmer zu einem Kongress erwartet, in dem auch das 58. Forschungskolloquium des Vereins eingebunden ist. [ mehr… ]
  • fib Symposium 2017 Maastricht

    Die niederländische Betonvereinigung (Betonvereniging) und die Belgische Betonvereinigung (Belgische Betongroepering) organisieren gemeinsam das jährliche fib Symposium im Jahr 2017. Auch Deutschland wird an der Organisation beteiligt sein und wird von Prof. Josef Hegger von der Aachen vertreten. [ mehr… ]
  • Deutscher Bautechnik-Tag 2017

    Am 27. und 28. April 2017 findet in Stuttgart, ausgerichtet vom Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein e.V. (DBV), der Deutsche Bautechnik-Tag statt. [ mehr… ]
  • Seminar TU Darmstadt

    Am 15. März 2017 veranstaltete die ECS in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt ein Seminar mit dem Thema "Neues aus der Befestigungs- und Bewehrungstechnik" für Tragwerksplaner. [ mehr… ]
  • Seminar TU Kaiserslautern

    Am 8. März 2017 veranstaltete die ECS in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Kaiserslautern ein Seminar mit dem Thema "Neues aus der Befestigungs- und Bewehrungstechnik" für Tragwerksplaner. [ mehr… ]
  • 61. BetonTage

    Vom 14. bis 16. Februar 2017 fanden in Neu-Ulm die 61. Betontage statt, das größte Branchentreff der Betonfertigteilindustrie. [ mehr… ]
  • Betonstahltag 2017

    Der Bundesverband Deutscher Stahlhandel AG und das Institut für Stahlbetonbewehrung e.V. veranstalteten im Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt den Betonstahltag 2017! Der Betonstahltag fand am 12. Januar 2017 statt. [ mehr… ]
  • E/D/E Profi-Tage

    Das E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH) richtete am 23. November 2016 erneut die Profi-Tage in Wuppertal aus. Dr.-Ing. Thomas Sippel hat einen Vortrag zum Thema „Auswahl von Befestigungsmitteln – Einflussparameter, Fehlanwendungen“ gehalten. [ mehr… ]
  • 4. DAfStb-Jahrestagung

    Die fördernden Mitglieder des DAfStb laden in diesem Jahr die Fachöffentlichkeit unter dem Motto „Synergien zwischen Forschung und Praxis“ zur 4. Jahrestagung mit dem 57. Forschungskolloquium am 16. und 17. November 2016 in die Stadthalle nach Braunschweig ein. [ mehr… ]
  • PFEIFER-Workshop

    Fertigteilbau- und Praxisseminar für Tragwerksplaner 2016 Das Seminar fand am 27. Okboter 2016 in Bremen und am 21. April 2016 in Dortmund statt. Organisiert wurde es von PFEIFER Seil- und Hebetechnik GmbH. [ mehr… ]
  • 3. Jahrestagung DAfStb

    In diesem Jahr laden die fördernden Mitglieder des DAfStb die Fachöffentlichkeit unter dem Motto "Vom Konzept über die Konstruktion zum Material"  zur 3. Jahrestagung mit dem 56. Forschungskolloquium am 11. und12. November 2015 ins Commundo Tagungshotel in Stuttgart ein. [ mehr… ]
  • Seminar TU Darmstadt

    In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt veranstaltete die ECS am 08.Oktober 2014 ein Seminar mit dem Thema: "Neues aus der Befestigungs- und Bewehrungstechnik". Alle Teilnehmer bestätigten, dass es sich um eine  gelungene Veranstaltung gehandelt hatte. Im Programm TU Darmstadt erfahren Sie die Themen der einzelnen Vorträge. Die Mitglieder der ECS standen hier unterstützend als Referenten zur Verfügung.   [ mehr… ]
  • Seminar TU Kaiserslautern

    Am 17. September 2014 veranstaltete die ECS in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Kaiserslautern ein Seminar mit dem Thema: "Neues aus der Befestigungs- und Bewehrungstechnik". Von den 190 Teilnehmern war nur gutes Feedback zu hören. Im Programm TU Kaiserslautern erfahren Sie die Themen der einzelnen Vorträge. Die ECS wurde hierbei von seinen Mitgliedern unterstützt.   [ mehr… ]
  • Mit neuem Namen auf Europakurs: VBBF wird ECS

    Düsseldorf 30. März 2014 - Der Fachverband VBBF (Verein zur Förderung und Entwicklung der Befestigungs-, Bewehrungs- und Fassadentechnik e.V.) hat seine Namensbezeichnung geändert. Ab dem 1. April 2014 vertritt der Verein unter dem Namen ECS (European Engineered Construction Systems Association e.V.) die Interessen seiner derzeit zwölf Mitglieder. [ mehr… ]
  • Erfolgreiche Tagungen

    Im Rahmen der Weiterbildung für Tragwerksplaner 2014 - Aus der Praxis für die Praxis hat die ECS in Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt und der TU Kaiserslautern mit einem Seminar (Thema "Neues aus der Befestigungs- und Bewehrungstechnik") veranstaltet. [ mehr… ]
  • VBBF-Seminar in Essen

    Am 11. September 2012 fand das VBBF-Seminar mit dem Titel "Moderne  Bewehrungs- und Verbundtechnik nach Eurocode 2" in Essen statt. Dass dieses Seminar großen Anklang gefunden hat, lag nicht nur an dem aktuellen Thema sondern auch an den großartigen Referenten! [ mehr… ]
  • VBBF-Seminar in Berlin

    Am 07. Dezember 2011 fand ein weiteres VBBF-Seminar "Bewehrungs- und Befestigungstechnik" in Berlin statt. Das Seminar fand großen Anklang. [ mehr… ]
  • VBBF-Seminar in Stuttgart

    Am 15. April 2011 fand an der Universität Stuttgart ein weiteres VBBF-Seminar zum Thema: "Bewehrungs- und Befestigungstechnik" statt. Wir konnten uns über eine große Resonanz freuen. Alle mitwirkenden Mitglieder waren sich einig, dass das Seminar ein voller Erfolg war. [ mehr… ]
  • 15. Massivbauseminar

    In der Reihe der Siegener KIB-Seminare veranstaltete die Universität Siegen in Zusammenarbeit mit dem VBBF das 15. Massivbauseminar am 26. November 2010. Insgesamt informierten sich rund 80 Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen und Normen in den Bereichen Bewehrungs- und Befestigungstechnik. [ mehr… ]